Samstag, 31. Dezember 2011

Balast abwerfen

Damit bin ich ja schon 30 Jahre beschäftigt ;) Aber 2012 wird dies systematisiert. Der Plan ist jede Woche 3 Dinge loszulassen, wegzuwerfen, zu verschenken, zu verkaufen ... und diese auch zu wiegen (und das Ergebnis zu posten), damit man am Ende weiß, wie viel leichter das Leben geworden ist (ob ich das mit Neuzugängen gegenrechne weiß ich noch nicht ;). Alles nicht sklavisch – es zählt auch mal eine Zeitschrift – , sondern lockerflockig. So der Plan. Das ist der kleine Motto-Banner dazu:
Bin gespannt, wie es läuft.
Wer mag kann sich gerne anschließen.
Die Guacamole ist gemacht, gleich folgt die Schokomousse.
Ich wünsche euch allen einen schönen Abend! Kommt gut ins neue Jahr!
Alles Liebe vom FROLLEINschnieke

Kommentare:

  1. oh, die Idee ist wirklich toll! Aber 3 dinge jede Woche...schwer schwer mit meinem sammelwahn ;-) Ich versuchs mal

    AntwortenLöschen
  2. ...na Du bist ja ein Quell von guten Ideen und Vorsätzen....
    Weiter so !!!

    gglg und guten Rustch von
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee finde ich super, ich bin dabei. Mal sehen, ob ich es durchhalte. Schönen Silvesterabend wünsch eic dir. LG Judith

    AntwortenLöschen
  4. liebes frollein, ich nehme die guten wünsche und gerne auch schokomousse, dann bist du 2 dinge direkt los ;) ansonsten habe ich heute meinen schreibtisch aufgeräumt - das muss reichen an losgewordenen dingen, bis ich den prüfungsstress los bin. dir aber auch alles liebe für 2012! lg, judith (die andere)

    AntwortenLöschen