Freitag, 5. Oktober 2012

2013

Das Jahr ist zwar nicht mehr jung (da haben wir was gemeinsam ;), aber trotzdem würde ich meinen Kalendereinkauf in diesem Jahr als „früh" bezeichnen. Ich brauchte einfach einen, da ich gerade versuche, meinen Uni-Endspurt zu planen und ich sage euch, die Examensprüfungsanmeldungsmodalitäten (Termine, Fristen, Sprechstunden, Auswahl des Prüfers, Bewerbung, Voraussetzungen und das auch noch für jede Einzelprüfung unterschiedlich...) kann man ohne Übertreibung als „Dschungel" bezeichnen.
Dazu noch einzeln ausgedruckte Übersichten für die einzelnen Monate und 2013 kann verplant werden :(
Und obendrauf noch den endlich in die Tat umzusetzenden Vorsatz, meinen Kalender auch wirklich bei mir zu tragen und ihn nicht auf dem Schreibtisch wohnen zu lassen.
Da ich die netten Lebensfreude-Tipps für jeden Monat zwar ganz nett finde, aber nicht unbedingt brauche, dass das z.B. in der Bahn jeder sieht (zumal sie von zwei Doktoren stammen, die auch namentlich auf dem Cover genannt sind :), bin ich dem Kalender mit Masking Tape zu Leibe gerückt.
Ach so, der Zettel ist aus meinem Geburtstags-Glückskeks und der Satz lautet:
Deine Zufriedenheit ist mit Deiner Lebensauffassung verflochten.
Ich mag den Satz, denn es steckt viel Wahrheit drin ;)
 Gold und Pink und Petrol und Grün und überhaupt.
Ich mag das Ergebnis. Hinten sind Punkte drauf, das hab ich jetzt erstmal so gelassen. Innen hat jeder Monat eine andere Farbe, das mag ich auch. Zwischendurch gibt es dann knackige bis weise Sprüche und Lebensfreude-Tipps (inklusive Erklärung) wie „Wem du die Schul gibst, dem gibst du auch die Macht" oder „Die wichtigen Dinge im Leben sind keine Dinge."
Steh´ ich ja drauf :)
Dann will ich mal weiter Termine schieben und das neue Jahr gepflegt verplanen. Alle Freunde, die das hier lesen, können sich schon mal auf ein eher mageres Beziehungsjahr mit mir einstellen :( Und dann kommt das Referendariat ... Nein, sagen wir lieber Qualität statt Quantität!
Nächste Woche fängt das Semester wieder an und ich fühle mich ... leicht energielos. Aufgeladen ist da wenig. Mal schauen, wie es sich anlässt.
Dafür kann ich morgen noch auf einen bestimmt feinen Tag mit meinem Liebsten freuen, den er mir zum Geburtstag geschenkt hat, mit auswärts frühstücken, Museum, shoppen, Kino und viel Kaffee :)
Wünsche euch ein großartiges Wochenende!
Lasst es euch gut gehen!
Beste Grüße vom FROLLEINschnieke

Kommentare:

  1. Hoffentlich hattest Du einen schönen tag :)
    Der Kalender sieht viiiiel besser aus jetzt!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gut, mit dem Kauf eines Kalenders aus dem Vertrieb von Dumont sicherst du meinen Arbeitsplatz! : -) Für 2014 habe ich einen ganz tollen Taschenkalender für dich – da brauchste dir keinen zu kaufen.

    AntwortenLöschen