Donnerstag, 4. Februar 2010

Abraxas?

Juhu.
Der Rabe wächst und gedeiht! Leider ist die Internetverbindung hier zu langsam (700 Seelen Dörfchen, okay, damit hat es ja eigentlich nicht viel zu tun :) für Fotouploads bzw. ich habe nicht genug Geduld und Nerven ... Diese folgen, wenn ich wieder in DSL-Hausen, sprich Köln bin.

Jemand von euch Erfahrung im Finden von Mappenthemen für die Bewerbung für´s Grundschullehramt? Daran verzweifel ich gerade ... Möchte irgendwie nicht wirklich was anfangen, was viel Arbeit ist, weil ich immer denke, ne, müsste die Zeit schon konkret für die Mappe nutzen. Fehler, sicherlich ...(okay, ihr seht, die Jokes sind flach, liegt an meiner mittelmäßigen Laune)

Schönen Abend da draußen im DSL-Land!
Das langsame (soundso) FROLLEINschnieke

Kommentare:

  1. Was genau musst du machen für die Bewerbung? Ich steh irgendwie auf dem Schlauch
    Sowas gabs bei uns gar nicht.

    Gruß Karo

    AntwortenLöschen
  2. hm, also von Kunst Bewerbungsmappen habe ich garkeine Ahnung. Aber wenn es für Grundschule ist, dann könntest du doch z.B. mit verschiedenen Materialien arbeiten. Kindgerechte Sachen, wie Fingerfarbe, Tropfbilder oder so. Eben "zig Zeugs" verwenden. Hoffentlich klingt das nicht so blöd. ^-^
    liebste Grüße, Nova

    AntwortenLöschen
  3. ich studiere auf Grundschullehramt, aber leider kann ich dir nicht helfen, wenn ich jetzt auch immerhin weiss, was du genau meinst ;D
    Kannst du vll. jemanden ausfindig machen, der dort schon studiert und nachfragen?
    Ansonsten schliess ich mich Nova an!
    Gruß Karo

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaaaaaaaaa, es macht sehr viel Spaß. Ich hab vor den zwei MÄdels 4 Semester studiert, dann 5 Jahre (!) pausiert und bin im letzten Wintersemester ins 3. Semester wieder eingestiegen. Es ist einfach toll und mit nem Kind studiert man Lehramt auch mit einem ganz anderen Blickwinkel! Toi, toi, toi! Gruß Karo

    AntwortenLöschen
  5. hallo

    ich kenne nur mappen für ein designstudium, da musste man 30 unterschiedliche arbeiten von sich abgeben. Hab aber keine ahnung wie das beim lehramt aussieht aber das kann man doch bestimtm an der uni erfragen oder in lehramtforen, studivz.. oder so. das netz ist groß!

    gruss

    AntwortenLöschen
  6. hi du,

    mein freund hat kunst auf leeramt studiert und steckt jetzt mitten im ref. er sagt, du solltest mal zum mappen-beratungskurs gehen, wenn die uni das anbietet. grundsätzlich gilt wohl, dass du das machen solltest, was dir gefällt, weil man eh nie genau weiß, was die uni will. von verschiedenen "kinder"-techniken würde er dir aber eher abraten. denn du solletst dein talent unter beweis stellen und nicht schon pädagogisch darauf hinweisen, was die kinder irgendwann lernen könnten.
    vielleicht hilft dir das schon in irgendeiner form weiter??
    liebe grüße und viel erfolg!
    Loana

    AntwortenLöschen