Mittwoch, 26. Oktober 2011

Kennt ihr Miffy?

Puh, bin ja mit so einigen Versprechen im Hintertreffen. An dem heutigen Post sieht man aber auch wieder, warum: komme ich dazu, Fotos zu machen, ist das Licht scheiße (dazu und was meine Kamera dann noch kann und vorallem was nicht hab ich schon mal „rumphilosophiert") und kein vernünftiger Fotograf in der Nähe ...
Die beiden Schlauchschals, die Jacke, die Miniumarbeitungsaktion und die fertigen Katzentäschchen aus der vorlesungsfreien Zeit und diverse andere Projekte bleiben (noch?) undokumentiert.
Aber zurück zur Ausgangsfrage: kennt ihr Miffy? Nein? Vielleicht doch:
Ein kleiner dänischer quatsch, niederländischer (danke, Miss Herzfrisch!) Hase, den ich irgendwie noch aus meiner (Klein)Kindheit kenne. Jetzt ist er mir in Köln auf der Maastrichter Straße (kompletter Miffy-Shop) wieder begegnet.
Von den (Kinder)Kleiderbügeln werde ich den mit dem gestreiften Oberteil wohl behalten. Die anderen verschenken wie auch das Buch an ein Neugeborenes im Bekanntenkreis.
Ich mag Miffy :)
:) (:
So, dann werd ich mal weiter den Rechner aufräumen sonst klappt der mir tatsächlich noch zusammen (komische Geräusche in den letzten Tagen ...).
Beste Grüße vom FROLLEINschnieke, das postingtechnisch Besserung gelobt

Kommentare:

  1. Ich lieeeeebe Miffy und den Miffystore, hab da schon einiges an Geld gelassen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Meine Tochter und ich lieben Miffy. Die Kleiderbügel sind ja superschön. Wir haben auch ein paar Dinge wie Bücher und Memoryspiele.
    Ich glaube er kommt er aus den Niederlanden.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. miffy ist so süß. meine mädels liebten sie und emil findet miffy auch ganz toll.
    ich dachte immer, miffy kommt aus japan. doch nicht? ist ja egal, so oder so süß. lg, éva

    AntwortenLöschen
  4. MIFFIY!!! ich habe mich in holland in das kleine mümmelmädchen verliebt! seither besitze ich einen bogen sticker von dem ich bisher nur zwei motive verwendet habe, beide male war es KEIN hase ;) sie sind einfach zu süß, um sie zu "vergeuden", so ein quatsch ;) - ich weiss,
    aber vllt verstehst du es...

    AntwortenLöschen
  5. in ermangelung weiterer weiblicher wesen in unserem haushalt "müssen" die herren mamas liebe zu miffy aushalten. nur bei dem pflaster: da bin ich eigen-das ist und bleibt MEINS

    AntwortenLöschen
  6. Miffy kenne ich auch. Ja, sie ist wirklich entzückend. Wir hatten ein Memory, aber das ist leider verloren gegangen. ;( Aber wenn es jetzt ganze Shops gibt, habe ich ja eine faire Chance, ein neues bekommen. Danke für den Hinweis! Und: Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen