Dienstag, 15. Juni 2010

Die Verlosung ...

...startet irgendwann an Freitag.
Werde heute nicht mehr fertig mit der „Produktion" des Lostopfinhalts.
Also am realen Geburtstag geht´s los und teilnehmen könnt ihr bis zum Sonntagabend denke ich.
Montag zieh ich dann die glücklichen Gewinnerinnen oder Gewinner :)
Der Post, der zu kommentieren ist (in dem ich dann auch die Gewinne zeige), kommt also erst am Freitag, wie gesagt.
Noch eine Frage, die ich bis am Freitag für mich klären muss: Haare wachsen lassen???
Habe jetzt schon lange etwas bobmäßiges mit Pony, letzteren würde ich gerne so lassen, aber ich hätte gerne mal was zum zusammenbinden, Klammern reinmachen, aufhübschen?! Glaube ich :)
Andererseits ...
Naja, hab ja noch etwas Zeit.
Wir lesen uns!
Grandiosen Abend euch allen!
Das FROLLEINschnieke

Kommentare:

  1. Pro wildes wachsen lassen! Zumindest für den Sommer. Im Herbst/Winter kann man sich dann wieder striegeln und zurecht schnibbeln lassen.
    Findich jedenfalls.
    Liebe Grüße aus dem Kölner Westen!

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja, ich bin bei dir in dieser Frage. Haare kurz, aber gewünscht wieder länger oder doch nicht. Und das dauert so lange, dass ich sie dann doch immer wieder abschneide. Das Leben stellt uns vor gemeine Herausforderungen, so viel steht fest!

    AntwortenLöschen
  3. also ich hab lange haare und finde das gerade mit kind super praktisch. ein handgriff und die haare sind weg. ich hatte auch mal ein pony und hab lang hin und her überlegt, ob ichs wieder so machen soll. aber sogar das wäre mir zuviel des guten. dann müsste ich morgendlich dran arbeiten...

    solange du die zeit hast, würde ich bei nem frechen haarschnitt bleiben. deinem profilbild nach, steht dir doch eh alles.

    mach so, wie du lust hast. frau braucht veränderung. da ich grad schon nicht schneiden will, hab ich die haare gefärbt ;-)

    bin gespannt, wie du dich entscheidest!

    AntwortenLöschen